• Genussurlaub

    Wandern und Spazieren in frischer, kühler Luft

  • Aktivurlaub

    Mountainbike, Klettersteig und Trailrunning in einer fantastischen Landschaft

  • Winterzauber

    Schneeschuhwandern und Pferdeschlitten in frischer, kalter Winterluft

  • Winter Sport

    Skifahren, Langlaufen und Fatbiken auf der Hochebene

Bergsommer erleben

Ramsau am Dachstein ist der Sommer-Ferienort der Steiermark. Das inneralpine Klima mit den meisten Sonnenstunden der Steiermark ist hautpverantwortlich für die Auszeichnung „Luftkurort“. Die perfekte Infrastruktur, das Almengebiet, die Kulinarik auf Hütten und Almen und der Dachstein Gletscher zeichnen die Urlaubsregion aus. Vom Hotel Berghof aus gehts direkt auf Wanderwege, Mountainbike-trails und natürlich ab in die Berge zu den Gipfeln des Dachstein Massivs. Viel Spaß beim Genießen und Regenerieren.

Klettersteig

Ramsau am Dachstein ist die „Wiege der Klettersteige“. 19 Klettersteige, darunter der älteste der Welt (Randkluft), die Super-Ferrata (Anna, Johann und Schulteranstieg) mit 1200 hm, Kinder-Klettersteiggarten mit Kali, Kala und Kalo sind von Ramsau am Dachstein aus zu begehen.

Wandern, Spazieren, Trailrunning

200 km Wanderwege in Ramsau am Dachstein. Spaziergänge am Hochplateau, Almwanderungen, Pilgerwege, Themenwege und hochalpine Steige von 1000 hm bis 2900 hm.

MTB, E-MTB

17 ausgeschilderte Radtouren in der Region. Von 1/2-Tagestouren bis zur 3-Tages Tour rund um den Dachstein. Spezielle E-Bike Runden, Downhill-trails, Singletrails und Bump-trails.
Vergünstigter Verleih bei Intersport Bachler mit der Berghof Card.

Der Dachstein

Ausflugsziel Dachstein mit dem östlichsten, nördlichsten Gletscher der Alpen, Hängebrücke, Treppe ins Nichts, Skywalk Aussichtsplattform, Eispalast und Ausgangspunkt für hochalpine Wanderungen. Sommer Skilauf und Sommer Langlauf.

Freizeitpark Rittisberg

Sommerrodelbahn, Gipfelcoaster, Badesee mit Beachvolleyball, Hochseilgarten, Bogenschießen, Segway-touren, Märchenweg

Paragleiten

Ganzjahres-Streckenfluggebiet mit den beliebten Startplätzen: Stoderzinken, Planai, Rittisberg, Dachstein.
Flugschule und Tandemflüge vor Ort.

Weitere Ausflugsziele

Lodenwalker – ältester Gewerbebetrieb der Steiermark
Silberkarklamm – Klamm im Dachstein Massiv
„Zeitroas – Heimatmuseum in Ramsau Ort
Alpinmuseum Austriahütte – Bergsteigermuseum
Ramsauer Almengebiet – Hütten und Almen in Ramsau am Dachstein
Wilde Wasser – Ausflugsziel im Untertal

Weitere Aktivitäten

Reithöfe – Ermäßigung beim Reiterhof Brandstätter mit der Berghof Card
Fatbike – Wie radfahren, nur mit echt fetten Reifen
Sport- und Alpinklettern – 100te Touren in Klettergärten und am Dachstein Riffkalk
Badeparadies Ramsau – Indoor-Sportbecken (25 m), Saunalandschaft, Fitness-Studio

Wintertraum in Weiß

Wenn Sie alle Urlaubsregionen Österreichs vergleichen, so gibt es nur eine, in der Ihnen so viele verschiedene Freizeit- und Sportmöglichkeiten geboten werden: Ramsau am Dachstein in der Region Schladming-Dachstein. Sie befinden sich hier inmitten eines Winterwunderlandes, das über 200 km Langlaufloipen bietet, mehr als 123 weltmeisterliche Pistenkilometer rund um die Schladminger Planai und atemberaubende Fernblicke und Erlebnisse am Dachsteingletscher. Direkt vom Hotel entführen Sie die präparierten Winterwanderwege in die magische Winterwelt der Ramsau. Von hier aus erkunden Sie auf einer Schneeschuhwanderung die tiefverschneiten Almregionen oder umfahren Sie gemeinsam mit einem Guide die schroffen Felsvorsprünge am Dachsteingebirge. Das dieses auch liebliche Skitouren zu bieten hat, erfahren Sie bei einem persönlichen Gespräch mit den Bergfexen des Hauses. Wir selbst und auch unsere Mitarbeiter sind oft und gerne draußen zu Hause.  Unsere einheimischen Mitarbeiter haben daher bestimmt so manchen Insider-Tipp für Sie bereit.

Langlaufen und Skating

Ramsau am Dachstein ist das Langlauf Eldorado Österreichs mit bis zu 150 km Langlaufoipen, 70 km Skatingloipen, Skiletics-Park, Kinder-Langlaufpark, Langlaufschulen und Verleih. Ebenso ist Ramsau am Dachstein jährlich Austragungsort von 2 Weltcupbewerbe der Nordischen Kombination und war 1999 Austragungsort der nordischen Weltmeisterschaft.

Ski und Snowboard

Skiverbund mit Ski amade und der 4-Berge Skischaukel Schladming-Dachstein. D.h. bis zu 700 Pistenkilometer mit einer Skikarte. Gemütlicher und überschaubarer ist die Skiregion Ramsau mit Rittisberg und dem Dachstein Gletscher. Mit einer gültigen Skikarte fahren Sie kostenlos zu den großen Skibergen der Region – Planai, Hauser Kaibling, Reiteralm, Rittisberg und Dachstein.

Fatbike im Winter

Fatbikes haben die idealen Reifen um auch im Winter auf den eigens präparierten Wegenetz in Ramsau am Dachstein zu carven. Verleih und geführte Touren sind an der Rezeption buchbar.

Winterwandern

70 km Winterwanderwege sind speziell im Winter angelegt. Ca. 30 Hütten, Bauernstuben und Almen liegen entlang der Winterwanderwege.

Skitouren, Schneeschuh

Der Dachstein und seine sanften Ausläufer sind ein ideales Skitourengebiet. Von Österreichs National-Skitour Nr. 1 (Gletscherüberquerung nach Obertraun) bis zu Almwanderungen mit Schneeschuhen gibt es 100te Möglichkeiten um frische, klare Bergluft zu erleben.

Weitere Aktivitäten

Eine Pferdeschlittenfahrt auf dem Ramsauer Hochplateau mit anschließender Einkehr in eine Almhütte gehört zum „Pflichtprogramm“ jedes Gastes.
Eine Rodelpartie über den Skiweg oder eine Nachtrodelpartie am Rittisberg sorgen für Abwechslung. Eine extra Zipfelbobbahn gibt es am Drachenlift in Ramsau Vorberg. Möglichkeiten zum Eislaufen und Eishockey gibt es am Kobaldhof, Freerider sollen unbedingt nur mit einem Guide die Steilabhänge des Dachsteins erkunden.